Die Verwaltung von Biden gewährt 323.000 dauerhaft behinderten Kreditnehmern einen automatischen Krediterlass für Studenten

Die Verwaltung von Biden gewährt 323.000 dauerhaft behinderten Kreditnehmern einen automatischen Krediterlass für Studenten

Die Biden-Regierung hat am Donnerstag beschlossen, 323.000 schwerbehinderten Menschen eine automatische Vergebung von 5,8 Milliarden US-Dollar für Studenten zu gewähren und damit die Grundlage für Reformen in einem Prozess zu schaffen, der weithin als umständlich und mühsam kritisiert wird.

„Das Bildungsministerium entwickelt Praktiken, um sicherzustellen, dass wir die Kreditnehmer an erster Stelle behalten und Entlastung bieten, ohne dass sie durch die Reifen springen“, sagte Bildungsminister Miguel Cardona am Donnerstag bei einem Anruf mit Reportern. „Ich habe in den letzten sechs Monaten von Kreditnehmern gehört, dass die Prozesse zu schwierig sind, also vereinfachen wir sie.“

Von Behinderung ins Abseits gedrängt und mit Studienkrediten gesättigt

Laut Gesetz hat jeder, der von einem Arzt, der Sozialversicherungsbehörde oder dem Department of Veterans Affairs für vollständig und dauerhaft behindert erklärt wird, Anspruch auf die Auszahlung seines Bundesstudiendarlehens. Der Vorteil wurde nie weit verbreitet, daher haben nur wenige davon profitiert. Und wenn sie es tun, werden viele mit mühsamen Papierkram und Anforderungen konfrontiert.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Es gibt einen dreijährigen Überwachungszeitraum, in dem Kreditnehmer jährlich einen Nachweis vorlegen müssen, dass ihr Einkommen die Armutsgrenze nicht überschreitet. Die Anforderung bringt routinemäßig Leute zum Stolpern, deren Kredite am Ende wiederhergestellt werden. Um die Belastung zu verringern, hat die Biden-Regierung im März während der Coronavirus-Pandemie rückwirkend zum 13. März 2020, als Präsident Donald Trump den nationalen Notstand ausrief, auf die Formalitäten verzichtet.

Die Regierung von Biden verzichtet auf die Regel für behinderte Kreditnehmer, aber Befürworter sagen, dass viel mehr getan werden könnte

Am Donnerstag sagte Cardona, das Bildungsministerium werde den Einkommensverzicht auf unbestimmte Zeit verlängern. Die Abteilung wird auch die vollständige Abschaffung der Anforderung durch den ausgehandelten Regelsetzungsprozess im Oktober vorantreiben. Die Bundesbehörde schlägt neue Regeln vor, um für alle Personen, die durch Datenabgleichsinitiativen mit Veterans Affairs und der Social Security Administration als berechtigt identifiziert wurden, automatische Entlassungen zu ermöglichen.

Im Jahr 2016 hat sich das Bildungsministerium mit den beiden anderen Agenturen zusammengetan, um geeignete Kreditnehmer zu identifizieren. Während die Abteilung 2019 die Antragspflicht für Veteranen aufgehoben hat, tat sie dies nicht für Personen, die durch den SSA-Match identifiziert wurden. Nur die Hälfte der durch den SSA-Match identifizierten Personen hat nach Angaben des Bildungsministeriums die Entlassung erhalten.

Trump-Administration erlässt automatisch die Studienschulden dauerhaft behinderter Veteranen

Eine parteiübergreifende Koalition von Abgeordneten des Kongresses, darunter Sens. Christopher A. Coons (D-Del.) und Rob Portman (R-Ohio), hatte gedrängt Trump soll die Schulden automatisch begleichen, ähnlich wie es seine Regierung 2019 für dauerhaft behinderte Veteranen getan hatte. Aber die Trump-Administration versäumte es, zu handeln, während Hunderttausende von behinderten Kreditnehmern mit ihren Krediten in Verzug geraten waren.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Eine Anfrage nach dem Freedom of Information Act des in D.C. ansässigen gemeinnützigen National Student Legal Defense Network ergab, dass im Mai über 517.000 Personen keine Hilfe erhalten hatten.

Angesprochen auf die Diskrepanz zwischen der Mai-Zahl und den 323.000, die am Donnerstag angekündigt wurden, sagte Ben Miller, ein leitender Berater des Bildungsministeriums, dass die ältere Zahl wahrscheinlich Duplikate enthält, die möglicherweise in mehreren Spielen auftauchen. Er versicherte, dass die neuesten Zahlen für alle Kreditnehmer, die derzeit in den Büchern stehen, aufgeführt sind.

'Natürlich gehen wir davon aus, dass es jedes Quartal neue Spiele geben wird', sagte Miller. 'Das ist nicht nur eine einmalige Aktion.'

Berechtigte Kreditnehmer erhalten im September eine Benachrichtigung über ihre genehmigte Entlassung, und die Abteilung erwartet, dass die Kündigung bis Ende des Jahres erfolgt. Menschen, die die Vergebung ablehnen möchten, wird die Möglichkeit gegeben. Während Kreditnehmer auf die erlassenen Schulden nicht der Bundeseinkommensteuer unterliegen, können sie staatliche Steuern zahlen.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Verbrauchergruppen hatten die Biden-Regierung aufgefordert, die bundesstaatlichen Studienkredite berechtigter Kreditnehmer automatisch zu entlasten, anstatt von ihnen einen Antrag auf Schuldenerlass zu verlangen. Viele waren enttäuscht, als das Bildungsministerium im März den Einkommensverzicht ankündigte, ohne den Prozess zu automatisieren. Anwälte lobten die Verwaltung am Donnerstag für ihre Verstärkung.

„Dies ist eine lebensverändernde Ankündigung für Hunderttausende von Kreditnehmern von Studiendarlehen mit Behinderungen“, Dan Zibel, Chief Counsel beim National Student Legal Defense Network. 'Der heutige Schritt ist ein weiterer Hinweis darauf, dass das Ministerium auf die Stimmen der Kreditnehmer von Studienkrediten hört.'