Die Schüler können nächstes Jahr Abschnitte von ACT wiederholen – ohne die gesamte Prüfung zu wiederholen

Im kommenden September können Studenten, die mit ihren ACT-Ergebnissen unzufrieden sind, zum ersten Mal einen ausgewählten Teil des Hochschulaufnahmetests wiederholen, ohne die gesamte Prüfung wiederholen zu müssen.

Die am Dienstag angekündigte Richtlinienänderung ist eine wichtige Entwicklung für ein Testritual mit hohem Einsatz, das unter Generationen von College-Studenten Angst ausgelöst hat. Dies bedeutet, dass ein Schüler, der drei der vier Abschnitte des ACT erfolgreich bestanden hat, sich ausschließlich darauf konzentrieren könnte, die Punktzahl dieses schwierigen vierten Abschnitts zu erhöhen, ohne befürchten zu müssen, bei den anderen drei schlechtere Ergebnisse zu erzielen. Noch nie in der 60-jährigen Geschichte der ACT gab es die Möglichkeit einer teilweisen Wiederholung.

Das Risiko einer niedrigeren Punktzahl beim zweiten oder dritten Versuch stellt seit langem einen Kompromiss für Schüler, Eltern und Berater dar, die über eine Strategie für Wiederholungstests nachdenken.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

ACT-Beamte sagten jedoch, sie wollten diese Bedenken ausräumen, da sie zu dem Schluss gekommen sind, dass die Integrität des Tests intakt bleibt, unabhängig davon, ob er ganz oder teilweise durchgeführt wird.

„Unsere Untersuchungen zeigen, dass die ACT-Ergebnisse für Studenten, die einzelne Prüfungsabschnitte absolvieren, mit denen übereinstimmen, die sie beim Ablegen des gesamten Tests erhalten haben“, sagte Suzana Delanghe, Chief Commercial Officer von ACT, in einer Erklärung. „Wir bieten einfach neue Möglichkeiten, den ACT zu absolvieren, sparen den Schülern Zeit und geben ihnen die Möglichkeit, sich nur auf Themenbereiche zu konzentrieren, die verbessert werden müssen.“

Der ACT ist mit einer Höchstpunktzahl von 36 einer von zwei großen Aufnahmetests für Hochschulen. Es dauert fast drei Stunden und enthält Multiple-Choice-Fragen zu Englisch, Mathematik, Lesen und Naturwissenschaften. Eine optionale Aufforderung zum Schreiben von Aufsätzen dauert 40 Minuten länger. Ungefähr 1,9 Millionen US-Studenten in der Klasse von 2018 nahmen an der ACT teil.

Die Ergebnisse der Aufnahmetests für das College geben Warnzeichen für mathematische Leistungen

Der Konkurrent des ACT ist der SAT des College Board (Maximalpunktzahl 1600), der im vergangenen Jahr den Marktführer bei den Zulassungstests zurückerobert hat. Selective Colleges akzeptieren beide Tests. Einige Schüler senden Ergebnisse von beiden.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Teilwiederholungen sind beim SAT nicht erlaubt.

In einer weiteren bedeutenden Verschiebung gab die ACT-Testorganisation am Dienstag bekannt, dass sie damit beginnt, Online-Tests für Studenten anzubieten, die samstags zur Prüfung ablegen – so dass sie in nur zwei Werktagen Ergebnisse erhalten. Diejenigen, die die Papier-und-Bleistift-Version nehmen, warten oft etwa drei Wochen.

Je schneller die Schüler Ergebnisse erhalten, desto schneller können sie diese Informationen verwenden, um eine Liste potenzieller Hochschulen zusammenzustellen und Entscheidungen über Wiederholungsprüfungen zu treffen.

Online-Tests sind jetzt die Norm für Studenten, die den ACT im Ausland absolvieren. Einige öffentliche Schulsysteme – insbesondere in Oklahoma, Arkansas und South Carolina – verwalten das ACT während der Schulzeit online. ACT-Chef Marten Roorda sagte, dass Online-Tests Sicherheitsvorteile bieten. „Papier ist etwas, das gestohlen oder verloren werden kann“, sagte er.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Papier-und-Bleistift-Tests werden weithin verfügbar bleiben, sagte die ACT, aber die digitale Methode wird im Laufe der Zeit erweitert.

In einer dritten Änderung der Richtlinien ermöglicht ACT den Studenten ab September, den Hochschulen einen offiziellen Bericht zu senden, der auf den Ergebnissen mehrerer Testversuche basiert, die als 'Superscore' bezeichnet werden.

Die Superscoring-Punkte werden von vielen Hochschulen verwendet und erhalten das beste Ergebnis in jedem der vier Abschnitte, wenn sie mehr als einmal getestet wurden. Viele Colleges erlauben Bewerbern, ACT- oder SAT-Ergebnisse im Superscoring-Format selbst zu melden. Aber der politische Wandel des ACT wird dem Format durch offizielle Ergebnisberichte zusätzliche Legitimität verleihen.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Superscoring wird nicht die einzige Option für offizielle Berichte sein. Einige Universitäten bitten die Studenten, die Ergebnisse aller Testsitzungen zu senden. Andere fragen nach dem Ergebnis ihrer besten Testsitzung.

ACT-Beamte sagten, ihre Forschung habe kürzlich ergeben, dass Superscoring die Leistung des Tests nicht verringert, um vorherzusagen, wie Studenten abschneiden werden, wenn sie das College besuchen. Forscher berichteten im Juli, dass Superscoring ein besserer Prädiktor sein könnte als andere Arten der Kommunikation von Testergebnissen.

Diejenigen Studenten, „die bereit sind, auf mehrere Samstage zu verzichten, um einen mehrstündigen Test zu absolvieren, in der Hoffnung, ihre Punktzahl zu verbessern, sind auch die Studenten, die in ihren College-Kursen wahrscheinlich Fragen stellen, ihren Professor während der Sprechzeiten besuchen und teilnehmen“ Nutzen Sie alle zusätzlichen Kreditmöglichkeiten, um die bestmögliche Note zu gewährleisten“, schreiben die ACT-Forscher Krista Mattern und Justine Radunzel.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

ACT-Beamte teilten Reportern am Montag Details der Initiativen mit, unter der Bedingung, dass sie sich nicht an Außenstehende wenden, um Kommentare zu erhalten, bis die Ankündigung am frühen Dienstag veröffentlicht wurde.

Roorda sagte, das ACT habe sich bei der Entwicklung der Änderungen mit Hochschulen, Pädagogen, Eltern und Schülern beraten. Es gebe besonders starke Unterstützung dafür, dass die Schüler bestimmte Abschnitte für die Wiederholungsprüfung gezielt auswählen könnten, sagte er. „Wir wollen es zu einem besseren Erlebnis machen und mehr Optionen schaffen“, sagte er. Roorda sagte, er erwarte, dass die Teilnahme am Test weniger kostet als die Vollversion. Wie viel weniger genau, muss noch entschieden werden.

In diesem Schuljahr beträgt die ACT-Standardgebühr 52 USD pro Sitzung oder 68 USD mit der Schreiboption. Für qualifizierte Studierende in finanzieller Not ist eine Gebührenbefreiung möglich.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Gemäß der neuen Richtlinie des ACT müssen die Schüler den vollständigen Test ablegen, bevor sie eine teilweise Wiederholung eines oder mehrerer Abschnitte wählen können. Wiederholungen bestimmter Abschnitte, einschließlich des optionalen Schreibtests, werden nur über Online-Testzentren und nicht im Papier-und-Bleistift-Format verfügbar sein. Studierende mit Behinderungen, die sich für eine längere Zeit oder andere Testunterkünfte im ACT qualifizieren, können auch die Option zur teilweisen Wiederholung nutzen.